Abgerundet wird der diesjährige Weihnachtsschmaus mit einem Lebkuchenpudding, der nicht nur schön wackelt, sondern auch herrlich schmeckt.

 

ZUTATEN VEGAN FÜR 8–12 PORTIONEN

  • 200 g dunkle Schokolade
  • 1 L Hafermilch
  • 20 g Vanillezucker
  • 2 EL Lebkuchengewürze
    (Sternanis, Zimt, Koriander, Nelken, Ingwer, Anis)
  • 3 EL Espresso
  • 90 g Maizena

ZUBEREITUNG, CA. 15 MIN. + ABKÜHLEN LASSEN, CA. 30 MIN.

  • Schokolade in einen hohen Topf füllen und zum Schmelzen bringen.
  • Milch dazugeben und immer gut mit dem Schwingbesen umrühren.
  • Mit Vanillezucker, Lebkuchengewürze und Espresso würzen.
  • In einem Messbecher Maizena mit etwas Wasser mischen und so lange rühren bis es aufgelöst ist.
  • Anschliessend in die warme Milch einrühren bis es eindickt.
  • Warm in die Gläser abfüllen und anschliessend draussen oder im Kühlschrank abkühlen lassen.

// Die schön gravierten Gläser sind in der Wohnboutique Scan in Zug zu finden. //

NEWSLETTER FÜR DICH

Immer auf dem Laufenden bleiben was Körnlipicker Neues kreiert oder einfach über Saisonales inspiriert werden?

Dann kannst du dich demnächst hier für meinen Newsletter anmelden. Schau einfach wieder vorbei.