Liebst du Spargeln und sind dir die Rezepte schon ausgegangen? Dann probier dieses Rezept aus, wir haben für dich einen Vorboten für den Sommer. Dein Gaumen wird mit einer exotischen Sauce verwöhnt.

ZUTATEN VEGAN, FÜR CA. 4 PERSONEN

  • 600 g grüne Spargeln
  • 600 g weisse Spargeln
  • 1 Mango
  • 1.25 dl Gemüsebouillon
  • 5 cl Brandy
  • 100 g Soyananda «Crème fraîche»
  • Hand voll frischer Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer, Paprika

ZUBEREITUNG, CA. 20 MINUTEN, KOCHZEIT, CA. 30 MINUTEN

  1. Wasser für die Spargeln aufsetzen.
  2. Mango schälen, würfeln, mit dem Brandy in der Pfanne erhitzen und kurz flambieren.
  3. Gemüsebouillon beigeben und ca. 10 Minuten kochen.
  4. In der Zwischenzeit die Spargeln am Stamm schälen und einen Teil von diesem abschneiden.
  5. Spargeln in das kochende Wasser geben bis sie im Stamm leicht mit der Gabel eingestochen werden können.
  6. In der Zwischenzeit der Sauce Soyanada dazu geben und mit dem Stabmixer bis zur gewünschten Konsistenz mixen.
  7. Auf kleiner Stufe weiterköcheln lassen bis die Spargeln genussfertig sind.
  8. Vor dem Servieren noch mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.
  9. Die Spargeln kurz in einem kalten Wasserbecken abschrecken und anschliessend mit der Mangosauce heiss servieren.

NEWSLETTER FÜR DICH

Immer auf dem Laufenden bleiben was Körnlipicker Neues kreiert oder einfach über Saisonales inspiriert werden?

Dann kannst du dich demnächst hier für meinen Newsletter anmelden. Schau einfach wieder vorbei.