Wir wünschen euch ganz leckere und spannende Festtage. Falls du noch ein Geschenk benötigen solltest, ist unser Pesto Rosso genau das Richtige für dich: es ist schnell zubereitet und bereitet grosse Freude. Viel Spass!
ZUTATEN VEGAN FÜR 12 PORTIONEN
– 450g getrocknete Tomaten im Öl
– 200g Cashewnüsse
– 140g frischer Basilikum
– 3 Knoblauchzehen
– 2 mittelgrosse Zwiebeln
– ca. 5 dl–1 Liter Olivenöl (qualitativ hochwertiges)
– 12 Einmachgläser (1.5 dl)
– bei Bedarf Dekorationsmaterial (rotes Band, weisses Krepp-Papier)
– Stabmixer
ZUBEREITUNG [ ca. 30 MIN. ] + VORBEREITUNG [ ca. 30 MIN. ]
1. | Einmachgläser mit heissem Wasser ausspühlen und abtrocknen
2. | Cashewnüsse in Bratpfanne ohne Öl rösten; in der Zwischenzeit Knoblauch und Zwiebeln schneiden und dazugeben, anschwitzen
3. | Inhalt der Bratpfanne in einen grossen Pfannentopf
4. | Tomaten abtropfen, vierteln und zum angerösteten Inhalt geben, Kapern aussortieren
5. | Basilikum von Hand zerreissen und dazugeben
6. | Olivenöl dazugeben und mit dem Stabmixer pürieren bis eine feine Masse entsteht
7. | Das Tomatenpesto aufkochen und anschliessend in die Gläser füllen
8. | Vor dem Schliessen das Pesto mit Olivenöl bedecken, Deckel gut verschliessen
9. | Bei Bedarf mit Krepppapier und einem schönen Band verzieren.
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
Hier kannst du das Rezept als PDF downloaden: Pesto Rosso
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

NEWSLETTER FÜR DICH

Immer auf dem Laufenden bleiben was Körnlipicker Neues kreiert oder einfach über Saisonales inspiriert werden?

Dann kannst du dich demnächst hier für meinen Newsletter anmelden. Schau einfach wieder vorbei.