Koernlipicker Team

Von links nach rechts: Chriesi-Nini, Peperoni-Fään, Broccoli-Meli, Kiwi-Tamara

Körnlipicker ist aus der häufig gestellten Frage «Was isst du denn noch?» entstanden. Daraus entwickelte sich dieser Foodblog, auf welchem Broccoli-Meli, Peperoni-Fään, Kiwi-Tamara und Chriesi-Nini ihre neuesten veganen Kreationen publizieren. Der Name Körnlipicker bedient dabei das weit verbreitete Vorurteil und zeigt mit einem zwinkernden Auge, wie vielseitig und reichhaltig diese Ernährungsweise ist.


Broccoli-Meli von KörnlipickerBroccoli
Meli alias Broccoli ist die «Tätschmeisterin» und
Gründerin von Körnlipicker. Veganes Essen sieht
sie nicht als Trostpreis – im Gegenteil: Mit diesem
Blog will sie den vielseitigen Blick über den Teller-
rand hinaus zeigen und die Leser mit gesundem,
abwechslungsreichem Essen inspirieren. Dafür
kocht, fotografiert und publiziert sie die Gerichte
mit grosser Hingabe selber. Vegis als kulinarisch
zurückgeblieben? Keine Spur!

mb[ät]koernlipicker.ch

 

 

Peperoni-Fään von KörnlipickerPeperoni
«Was früher aus Unkenntnis noch Verzicht war, ist für
mich heute eine extreme Bereicherung der Ernährung»,
sagt Fään alias Peperoni. «Da viele Freunde immer wieder
fragten: ‹Was isst du denn überhaupt noch?›, habe ich
diese jeweils zu mir nach Hause zum Essen eingeladen
und sie jedesmal überrascht. Am liebsten verwende ich
saisonale Gemüse und Früchte, kreiere spontan Gerichte
und stelle jeweils einige online zur Verfügung und hoffe,
Einsteiger wie auch Eingefleischte zu überraschen.»

 

 

 

Kiwi-Tamara von KörnlipickerKiwi
Tamara, bei den Körnlipickern auch als Kiwi bekannt,
ist seit Jahren Vegetarierin und durch Broccoli-Meli
und Peperoni-Fään auf den Geschmack der veganen
Ernährung gekommen. Experimentierfreudig und
motiviert steht sie gerne am Herd (und durch Körnli-
picker nun auch hinter der Kamera), um euch,
liebe Leserinnen und Leser, «glustig» zu machen.

 

 

 

 

Chriesi-Nini von KörnlipickerChriesi
Nina lebt seit ein paar Jahren vegetarisch. Weil ihr die
vegane Ernährung sehr gut tut und sie beim Sport auch
auf vegane Köstlichkeiten zählt, ist sie dieser eher
zugewandt. Bei Körnlipicker ist sie für die Facebook-Site
zuständig, kreiert mit Leidenschaft neue Rezepte und
bringt gerne innovative Ideen in die Gruppe.

nb[ät]koernlipicker.ch

6 Responses to Körnlipicker-Team

  1. Catherine Pfaehler sagt:

    Liebe Körnlipicker, ich finde Eure Webseite wunderbar, und Eure Rezepte auch! Bin schon lange auf der Suche nach einer veganen Quiche. Falls Ihr eine Gussmischung herausfindet, die verhebt, wäre das himmlisch. Danke, wenn Ihr mir das Rezept mailt… Und mir sagt, was ich dafür für Euch tun kann… Herzlich, Catherine

  2. broccoli sagt:

    Liebe Catherine, herzlichen Dank für deine Komplimente. Das freut uns sehr, wenn dir die Rezepte Freude bereiten. Stell dir vor, wir haben sogar einen äusserst leckeren Quiche mit einem Teig der «verhebt». =) Du findest das Rezept unter den Frühlingsrezepten oder direkt via Link: http://www.koernlipicker.ch/gemuse-quiche/ . Dort steht ein PDF zum Download bereit. En Guete und viel Spass beim Backen. Herzliche Grüsse, Broccoli

  3. Raphael sagt:

    Liebe Körnlipicker. Eine tolle Idee und schöne Webseite habt ihr.
    Gerne würde ich mir eure Rezepte als Feed abonnieren, leider funktionieren die Links dazu nicht:
    http://koernlipicker.ch/feed/
    http://koernlipicker.ch/category/rezepte/feed/

    Es wäre super, wenn ihr das verbessern könntet. Das trägt sicher auch zur Verbreitung eurer Seite bei.

  4. broccoli sagt:

    Lieber Raphael, vielen Dank für deine Rückmeldung und die Info betreffend RSS. Gerne werden wir dies überprüfen und so schnell wie möglich beheben. =) Herzliche Grüsse, Meli alias Broccoli

  5. Anna sagt:

    Liebe Körnlipicker, durch euer wunderbares Chriesi bin ich aufmerksam geworden auf diese tolle Webseite und habe mir gleich das Kochbuch bestellt. Ich bin soooo begeistert davon und habe schon fleissig ausprobiert!
    Ihr seit super! Ich freue mich euch wieder im Lush zu sehen und euch auf unsere Art zu verwöhnen 😀
    Liebi Grüess, Anna

  6. broccoli sagt:

    Liebe Anna, danke dir vielmal. Wow, das ist echt grossartig. =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.