HILFE, ICH HABE EINEN VEGI ZU BESUCH!
Kein Grund zur Panik, wir helfen dir gerne weiter. Hier findest du die häufigsten Fragen von Eingefleischten, wenn Vegibesuch ansteht:

Was ist der Unterschied zwischen Vegetariern & Veganern?
Kurz gesagt: Vegetarier essen zum Teil Milchprodukte oder Eier, wohingegen Veganer auf alle Tierprodukte verzichten, also zum Beispiel auch auf Honig.

Auf was muss ich achten, wenn ich vegetarischen Besuch habe?
Es gibt 4 wichtige Punkte zu beachten:
– dass du mit Gemüsebouillon anstatt Hühner- oder Rinderbouillon kochst
– dass du Fleisch/Fisch und das Gemüse in separaten Pfannen kochst/beim Grillieren separate Grillzangen/Grillschalen verwendest – das wird sehr geschätzt
– dass du keine Gelatine oder Quimiq in Desserts verwendest. Nutze da lieber Agar Agar oder Johannesbrotkernmehl als Verdickungsmittel
– dass du bei asiatischen Gerichten keine Fischöle verwendest

Auf was muss ich achten, wenn ich veganen Besuch habe?
Die gleichen Punkte wie bei vegetarischem Besuch plus diese:
– vermeide auch Honig zu benutzen: Birnel, Apfeldicksaft oder Ahornsirup sind da leckere Alternativen
– dass du Milchprodukte durch pflanzliche Milch, Butter durch Öl ersetzt und Eier ganz weg lässt. Beim Backen kannst du Eier ebenfalls einfach weglassen und durch Öl (Traubenkernöl eignet sich geschmacklich super)  ersetzen. Hierzu können dir unsere Rezeptvorschläge helfen.

Was soll ich denn anstelle von Fleisch/Fisch kochen?
Grundsätzlich ist es so, dass Vegis – abgesehen von Fleisch/Fisch/Geflügel – nicht zwingend ein anderes Menü wünschen, sondern gerne das selbe essen wie die anderen am Tisch. Du servierst deinem Vegibesuch eine grössere Portion der Beilagen oder bereitest einen köstlichen Gemüseteller zu. Oder du probierst selber einmal eine vegetarische oder vegane Mahlzeit aus. Auch hier können dir unsere leckeren Rezeptideen weiter helfen. Oder du erkundigst dich bei deinem Besuch, dieser hilft dir sicherlich gerne weiter. Alternativ bieten Supermärkte viele Vegi-Fertigprodukte an. Wir sind jedoch nicht so fan von diesen, weil sie oft viel zu viel Salz, Haltbarmacher und andere ungesunde Zutaten enthalten.

Wenn du diese Punkte einhälst, legst du den Grundstein für ein gelungenes Essen. Wir wünschen viel Spass und guten Appetit!